Skip to main content

Alessi „JUICY SALIF“ Zitronenpresse

(4 / 5 bei 27 Stimmen)

41,39 € 60,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2017 19:15

Größe14 x 29 x 14 cm
Gewicht417 g
Farbesilber
Leistungmanueller Betrieb
Besondere Eigenschaften

besonders edles Design, Lieferung in Geschenk-Verpackung

Mein Fazit

Hochwertig verarbeitete Presse in modernem, klarem Design. Das Gerät sollte idealerweise nur mit etwas kleineren Früchten verwendet werden, um eine gute Saftausbeute zu garantieren.


Erfahrungsbericht Alessi PSJS “JUICY SALIF” Zitronenpresse

Jetzt ist es Zeit für ein edles Design: Die Zitruspresse „Juicy Salif“ von Alessi ist ein echter Hingucker in jeder Küche. Mit seinen klaren, einfachen Formen und gleichzeitiger uneingeschränkter Nutzbarkeit bringt diese Presse alles mit, was wichtig ist.
Die Alessi Zitronenpresse ist 29 Zentimeter hoch und besitzt einen Durchmesser von 14 Zentimetern. Das italienische Design wurde bereits 1988 entworfen – ist aber auch noch heute aktueller denn je und einfach schick. Die Presse ist aus Aluminiumguss hergestellt und sollte am besten nur von Hand gespült werden, damit sie lange ansehnlich bleibt. Die Reinigung stellt jedoch insgesamt kein Problem dar, da das Gerät aus einem Stück gefertigt wurde und so kein Auseinanderbauen notwendig wird.
Trotz des guten Designs muss sich die Presse in Sachen Funktionalität jedoch nicht verstecken: Die Presse wird an einem der drei Beine festgehalten und ein Glas unter das Ende gestellt. Anschließend können die Früchte auf dem Presskegel ausgedrückt werden. Die Saftausbeute ist je nach verwendeter Frucht gut und wird auch durch die Muskelkraft bestimmt.

Funktionelles Schmuckstück für die Küche

Mit der Alessi Zitruspresse zu arbeiten ist ein echter Augenschmaus. Die Bedienung ist denkbar einfach und kleine Früchte werden zuverlässig entsaftet. Wider allen möglichen Befürchtungen, die bei einer solchen ansprechend designten Presse entstehen könnten, landet der Saft zuverlässig im untergestellten Glas und verteilt sich nicht in der ganzen Küche. Dafür ist ein dickes Lob an die Produktdesigner fällig, die das Hauptaugenmerk auch auf eine gute Funktionalität gelegt haben. Die Reinigung ist durch die Tatsache, dass die Presse nur aus einem einzigen Teil besteht sehr einfach – das ganze Gerät wird einfach unter fließendem Wasser abgespült.

Details

Eigenschaften:
besonders edles Design
Lieferung in Geschenkverpackung
Leistung: Manueller Betrieb
Größe: 15,2 x 15,2 x 27,9 cm
Farbe: Silber
Modelnummer: PSJS

Für größere Früchte ungeeignet

Als Minuspunkt lässt sich bei der Alessi Zitruspresse aufführen, dass diese nur mit eher kleineren Früchten benutzt werden sollte. Das Entsaften von Saftorangen, Zitronen und Limetten stellt überhaupt kein Problem dar, während größere Früchte wie Grapefruits nicht nur eine hohe Muskelkraft erfordern, sondern auch nur schwer mit einer guten Saftausbeute gepresst werden können. Dafür ist der Presskegel einfach etwas zu klein im Durchmesser.

Schön und zuverlässig

Bei der Alessi Zitruspresse trinkt das Auge mit. Bereits die Zubereitung eines frischen Saftes ist höchster Genuss. Doch auch nach der Benutzung wird dieses Gerät gern in der Küche gezeigt – das italienische Design ist schließlich einzigartig. Die Bedienung der Presse ist denkbar einfach, ebenso wie die Reinigung. Somit ist diese Zitruspresse auch dann gut geeignet, wenn nur ein einziges Glas Saft erwünscht ist oder nur eine Zitrone als Zutat zum Kochen verarbeitet werden soll. Zusätzlich verhindert die Konstruktion allzu viele unerwünschte Saftspritzer; der Saft fließt zuverlässig in das untergestellte Glas. Lediglich ein erhöhter Kraftaufwand beim Pressen von größeren und festeren Früchten ist nachteilig anzumerken – gerade bei der Herstellung von höheren Mengen Saft kann das richtig anstrengend sein.

Mein Resümee: Hochwertig verarbeitete Presse in modernem, klarem Design. Das Gerät sollte idealerweise nur mit etwas kleineren Früchten verwendet werden, um eine gute Saftausbeute zu garantieren.  


41,39 € 60,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2017 19:15